Ökumene

Die Zusammenarbeit mit der katholischen Pfarrei, den Nachbarkirchen und den politischen Gemeinden ist für uns selbstverständlich. Ausdruck davon sind die Fastensuppe, ökumenische Gottesdienste, die regionalen Kinderlager, Meditationen, das Peruprojekt, Seniorenanlässe, kulturelle Veranstaltungen und der Weltgebetstag.
Luther<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-murten.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>110</div><div class='bid' style='display:none;'>626</div><div class='usr' style='display:none;'>32</div>

 

Zäme Zmittag<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-murten.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>110</div><div class='bid' style='display:none;'>490</div><div class='usr' style='display:none;'>32</div>

 

Kleiner Junge aus Puno, Peru. Foto: Thomas Perler<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-murten.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>110</div><div class='bid' style='display:none;'>628</div><div class='usr' style='display:none;'>32</div>

Kleiner Junge aus Puno, Peru. Foto: Thomas Perler

Erwachsenenbildung Ökum. Reformationsjahr 2017

Gemeinsam mit der Kirchgemeinde Kerzers und der katholischen Pfarrei Murten sind im Jahr des Reformationsjubiläums verschiedene Angebote in der Erwachsenbildung geplant:

• Kursreihe „Luther und Zwingli“
• Kursreihe „Eucharistie und Abendmahl“
• Kursreihe „Biblische Schlüsseltexte zur Reformation
• Philosophische Gesprächsrunde: Die Folgen der Reformation fürs Denken

Im Internet findet man die aktuellen Informationen unter » » www.oekrefjubi.ch.

Zäme Zmittag Seniorinnen und Senioren kochen einmal im Monat für Seniorinnen und Senioren. Das gemeinsame Essen ist eine ökumenische Veranstaltung und findet im Katholischen Pfarreisaal statt. Mittagessen: Hauptgericht, Dessert und Kaffee Fr. 10.--

Die Anmeldung ist obligatorisch bis Montag vor dem jeweiligen Anlass an: Ref. Kirchgemeinde Murten, Tel. 026 672 37 00 / Kath. Pfarrei Murten, Tel. 026 672 90 20

10.11.2017   Zäme Zmittag
08.12.2017   Zäme Zmittag

Taizé-Gebete Die Taizé-Gebete sind eine neue Form von Gottesdienst. Es gibt keine Predigt. Man singt kurze, meditative Lieder. Worte aus der Bibel werden gelesen, laden zum Selber-Denken ein. In der Mitte der Feier stehen Momente der Stille. Dann folgen Fürbitten und weitere Lieder zum Schluss.

10.11.2017   Taizé- Gebet
08.12.2017   Taizé- Gebet

Meditationszeit Jeweils Montags von 18.00 – 18.45 Uhr im Chor der katholischen Kirche. Während 25 Minuten üben wir uns im stillen Sitzen. Wir möchten die Stille erleben und erfahren, welche Kraft bereit liegt. Wir lassen uns von einem kurzen Text aus der Bibel anregen und öffnen uns inneren Erfahrungen. Alle sind willkommen, können teilnehmen, einmal oder mehrere Male, regelmässig oder sporadisch.

Es laden freundlich ein: Regina Moscato, Anita Staub, Christina von Roedern


Fastensuppe und Brot für alle Während der Fastenzeit findet vier Mal das gemeinsame Fastensuppen-Essen statt. Zweimal treffen wir uns im Katholischen Pfarreisaal und zweimal im Reformierten Kirchgemeindehaus. Die Spenden aus diesen Mahlzeiten gehen an die Organisationen Fastensuppe und Brot für alle.

Zur Zeit sind keine Daten bekannt. Im Archiv suchen?


Peru-Projekt Die ökumenische Projektgruppe Nord-Süd Murten setzt sich seit einigen Jahren für die Selbsthilfeorganisation eines armen Quartiers in Puno, Peru, ein: für die „Mütter von Huayna Pucara“. Möchten Sie gerne mitarbeiten? Nähere Auskünfte erteilt gerne: Christian Riniker-Reist

Autor: Claudia Rickli     Bereitgestellt: 26.06.2017     Besuche: 35 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch