Ökumene

Die Zusammenarbeit mit der katholischen Pfarrei, den Nachbarkirchen und den politischen Gemeinden ist für uns selbstverständlich. Ausdruck davon sind die vielen gemeinsamen Anlässe:

mango-torte-mit-kapstachelbeeren-7ee7d6a2-d2bb-490b-80fb-3185c2344348<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-murten.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>110</div><div class='bid' style='display:none;'>662</div><div class='usr' style='display:none;'>32</div>

 

Meine Bilder<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-murten.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>110</div><div class='bid' style='display:none;'>893</div><div class='usr' style='display:none;'>32</div>

 

Saatgut Kolumbien —  Brot für alle - Fastenopfer<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>oeme.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>281</div><div class='bid' style='display:none;'>2910</div><div class='usr' style='display:none;'>121</div>

 

Zäme Zmittag Seniorinnen und Senioren kochen einmal im Monat für Seniorinnen und Senioren. Das gemeinsame Essen ist eine ökumenische Veranstaltung und findet im Katholischen Pfarreisaal statt. Mittagessen: Hauptgericht, Dessert und Kaffee Fr. 10.--
Die Anmeldung ist obligatorisch bis Montag vor dem jeweiligen Anlass an: Ref. Kirchgemeinde Murten, Tel. 026 672 37 00 / Kath. Pfarrei Murten, Tel. 026 672 90 20

» Hier gehts zur Homepage von ZämeZmittag

11.09.2020   Zäme Zmittag
09.10.2020   Zäme Zmittag
13.11.2020   Zäme Zmittag
11.12.2020   Zäme Zmittag

Taizé Unter „Licht und Klang - Chant et lumière" werden die ökumenischen, zweisprachigen
Taizé-Feiern neu angeboten.


Fastensuppe und Brot für alle Während der Fastenzeit findet vier Mal das gemeinsame Fastensuppen-Essen statt. Zweimal treffen wir uns im Katholischen Pfarreisaal und zweimal im Reformierten Kirchgemeindehaus. Die Spenden aus diesen Mahlzeiten gehen an die Organisationen Fastensuppe und Brot für alle.

Peru-Projekt DAS ÖKUMENISCHE PERU-PROJEKT: Hilfe zur Selbsthilfe seit über 22 Jahren.
Jacqueline Brönnimann im Gespräch mit Thomas Perler
Interview vom Juli 2018

Die ökumenische Projektgruppe Nord-Süd Murten setzt sich für die Selbsthilfeorganisation eines armen Quartiers in Puno, Peru, ein: für die „Mütter von Huayna Pucara“.
Bereitgestellt: 02.07.2020     Besuche: 66 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch