Ökumene

Die Zusammenarbeit mit der katholischen Pfarrei, den Nachbarkirchen und den politischen Gemeinden ist für uns selbstverständlich. Ausdruck davon sind die vielen gemeinsamen Anlässe:

mango-torte-mit-kapstachelbeeren-7ee7d6a2-d2bb-490b-80fb-3185c2344348 (Foto: Claudia Rickli)

 

Meine Bilder (Foto: Markus Vögtli )

 

Saatgut Kolumbien (Foto: Kirche Schweiz): Brot für alle - Fastenopfer

 

Zäme Zmittag Zäme Zmittag findet aufgrund der Corona-Situation bis auf weiteres nicht statt.
» Hier gehts zur Homepage von ZämeZmittag

Fastensuppe und Brot für alle Während der Fastenzeit findet vier Mal das gemeinsame Fastensuppen-Essen statt. Zweimal treffen wir uns im Katholischen Pfarreisaal und zweimal im Reformierten Kirchgemeindehaus. Die Spenden aus diesen Mahlzeiten gehen an die Organisationen Fastensuppe und Brot für alle.

Zur Zeit sind keine Daten bekannt. Im Archiv suchen?


Peru-Projekt DAS ÖKUMENISCHE PERU-PROJEKT: Hilfe zur Selbsthilfe seit über 22 Jahren.
Jacqueline Brönnimann im Gespräch mit Thomas Perler
Interview vom Juli 2018

Die ökumenische Projektgruppe Nord-Süd Murten setzt sich für die Selbsthilfeorganisation eines armen Quartiers in Puno, Peru, ein: für die „Mütter von Huayna Pucara“.
Bereitgestellt: 15.04.2021     Besuche: 80 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch