Midi Musique - Orgelkonzert am 14. August 2021 mit Suzanne Z'Graggen

Herzlich willkommen zum Orgelkonzert über den Mittag (12.00 - 12.30 Uhr) in der Deutschen Kirche Murten.
Suzanne Z'Graggen wurde in Luzern geboren und studierte an den Musikhochschulen Luzern und Bern (Kirchenmusik A-Diplom, Lehr- und Solistendiplom Orgel), an der Universität Bern (Gymnasiallehramt im Fach Musik), an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien in der Konzertklasse von Prof. Michael Radulescu (Konzertdiplom Orgel). Wertvolle weitere Impulse durfte sie von Carlo Hommel, Domorganist und Orgelprofessor in Luxembourg erhalten. Sie ist Preisträgerin zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe.
Seit 2015 ist Suzanne Z'Graggen als Studienkoordinatorin & Stabstellenleiterin Kirchenmusik und als Professorin für Orgel an der Hochschule Luzern-Musik tätig. Ausserdem ist sie Kirchenmusikdirektorin und Hauptorganistin an der Jesuitenkirche Luzern.

Programm am 14. August

«Musik aus Skandinavien»

Max Drischner (1891-1971)
Nordische Toccata und Fuge g-Moll
Kristian Lindeman (*1942)
Variasjoner over tenkt norsk folketoner
Sverre Eftestøl (*1952)
Scherzo (2005)
Benny Andersson (*1946)
Tröstevisa
Reidar Sløgedal (*1963)
Toccata (1995)
Bereitgestellt: 01.06.2021     Besuche: 62 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch