Karwoche und Ostern

Payerne, Kirchenfenster Eglise paroissiale <div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-murten.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>110</div><div class='bid' style='display:none;'>522</div><div class='usr' style='display:none;'>32</div>

Jesu Abschied – Jesu Leiden – Jesu Auferstehung: Wir laden Sie ein, gemeinsam den Weg von Gründonnerstag bist Ostern zu erleben!








Wir beginnen mit einer Agape, einem einfachen, feierlichen Mahl am Gründonnerstag in der Französischen Kirche. Wir erinnern uns dabei an den letzten Abend Jesu mit seinen Jüngerinnen und Jüngern. Am Karfreitag folgen wir dem Leidensweg Jesu bis zu seinem Sterben am Kreuz, im Musical „Golgatha“ von Michael Lippert mit seiner spannungsgeladenen Musik und zahlreichen biblischen Texten.

In der Osternacht treffen wir uns gemeinsam mit den katholischen Schwestern und Brüdern am Osterfeuer vor der Deutschen Kirche. Vom Dunkel kommen wir ins Licht der Osterbotschaft „Christus ist auferstanden“ und feiern so eine Taufe und das Abendmahl miteinander. Anschliessend treffen wir uns im Kirchgemeindehaus zum gemeinsamen Eiertütschen. Am Sonntag feiern wir Ostern mit Abendmahl in der Deutschen Kirche um 9.30 Uhr sowie in der Schlosskirche Münchenwiler um 19.30 Uhr.

Kathrin Reist, Christian Riniker, Markus Vögtli
Verantwortlich: Claudia Rickli     Bereitgestellt: 31.03.2019     Besuche: 31 Monat
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch